E-Learning Konzeption

Lerndesign braucht kreative Ansätze, Einfühlungsvermögen und viel Gespür für die unterschiedlichen Zielgruppen.

E-Learning Konzeption braucht Einfühlungsvermögen

Für uns ist Lerndesign, bzw. ein schönes Konzept Kreativarbeit. Wie ein gutes Drehbuch für Spannung sorgt und Zuschauer*innen begeistert sind, wenn das Bühnenbild schön ist, die Kostüme prächtig und die Schauspieler*innen zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Worte sprechen, sind Lerner*innen gerne bereit, e-Learnings zu absolvieren, wenn sie richtig konzeptioniert sind.

Wir berücksichtigen die Lernzieltaxonomie, gefragte Lehr- und Lernziele und orientieren uns an erfolgreichen Instruktionsdesigns. Es braucht die richtigen Inhalte zum optimalen Zeitpunkt, in der Reihenfolge, die Sinn macht. Didaktisches Design macht Ihre Inhalte spannend und die Merkkurve ist steiler. Didaktik ist nach Johann Amos Comenius (1592 - 1670) "Lehrkunst", daran hat sich bis heute nichts geändert. Gerne gestalten wir für Sie Lerneinheiten, ganze Kurse, kleine "Learning Nuggets" oder konzeptionieren für Sie ganze Ausbildungen.

E-Learning Konzeption nach Maß ist die Basis für erfolgreiche Trainings. 

Eine der ersten Fragen ist immer die nach den Aufgabenstellungen, die Lerner*innen erarbeiten müssen, um das Lernziel zu erreichen. Sind die Lernziele Teil eines Bildungsplanes? Ist es eine kleine Auffrischung einer bereits absolvierten Ausbildung? Gibt es ein kleines Update in Sachen Compliance? Das Lernziel muss jedenfalls immer klar definiert sein, da sonst ins Leere gearbeitet wird.



 
 
 
 
Anruf
Infos
LinkedIn